Föhr Ferienwohnung Blaue Stube

Klassifiziert mit: 3 Robben
RobbenRobbenRobben

Maximal 4 Personen
+ 1 Kinderreisebett auf Anfrage.

Wohnfläche: 48 m²

Blaue Stube
25938 Nieblum


  

Ihr Preis:
ab: 48.00 €



Unser Haus Muschel ist ein malerisches Friesenhaus mit Reetdach direkt im historischen Dorfkern von Nieblum auf der Insel Föhr, bei zentraler Lage sehr ruhig. In der Dorfchronik erstmals im Jahre 1795 erwähnt, ist es von der Familie Fink seit 1958 als Gästehaus geführt worden. In diesem Haus bieten wir Ihnen drei sehr gemütlich eingerichtete Nichtraucher-Ferienwohnungen an. Original alte, hübsch bemalte Friesentüren und schöne Föhrer Aquarelle an den Wänden unterstreichen die persönliche Note.

Unsere Wohnung Blaue Stube, ist die historische Kernwohnung des Hauses, ideal für bis zu 4 Personen. Sie befindet sich im Erdgeschoss links und ist nach Süden gerichtet. Besonders geschätzt wird der urige Charme dieser Wohnung, die, wie unsere "Gartenwohnung", über direkten Zugang zur West-Terrasse und großem Garten verfügt. Sie ist ca. 49 qm groß und verfügt über:* ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten (je 100 breit) und ein Wohnzimmer mit ausklappbarer Schlafcouch. In der Wohnung befindet sich eine helle Küche mit Geschirrspülmaschine, Kühlschrank, Kaffee - und Espressomaschine und Elektroherd/Backofen. Diese Wohnung ist mit Telefon (kostenlos ins deutsche Festnetz) und kostenfreien DSL-Anschluss ausgestattet. Das Badezimmer mit Dusche/Badewanne hat ein kleines Fenster und ist weiß gefliest. Natürlich gehört der wunderschöne Garten mit Terasse zum Objekt dazu und läd zum verweilen ein.

Babybett und Hochstuhl können nach Anfrage kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Objektkriterien:

  • Terrasse
  • Geschirrspüler
  • Haustiere erlaubt
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher
  • ruhige Lage
  • Telefon
  • Waschmaschine
  • Internet / WLAN
  • Badewanne
  • Gartennutzung
  • Parkplatz am Haus
  • Reetdachhaus
  • Sat-TV
  • Kinderreisebett auf Anfrage
  • Kinderhochstuhl auf Anfrage

Die Belegung

Die Darstellung des Kalenders wird momentan überarbeitet.