Die Insel Föhr - Nieblum

Nieblum

Eine Sehensw√ľrdigleit!

Dreimal ist Nieblum als Bundessieger des Wettbewerbes "Unser Dorf soll sch√∂ner werden" hervorrgegangen. Unbestritten ist Nieblum das sch√∂nste Dorf der Insel. Reetdachh√§user so weit das Auge blickt, eines sch√∂ner als das andere. Und in der Mitte: Die St. Johannis-Kirche, in Anf√ľhrungsstrichen genannt der "Friesendom", mit √ľber 1000 Pl√§tzen, geweiht Johannes dem T√§ufer. Sp√§tromanische und gotische Formen bilden mit dem Kirchhof zusammen einen geschichtlichen Lebensbereich von seltener Geschlossenheit. Viele Grabsteine erz√§hlen Geschichten √ľber Gl√ľck und Leid friesischer Familien. Das Dorf selbst l√§dt zum gepflegten Bestaunen und Bummeln ein.